Osho: Ein Kurs in Meditation

20,00 

In 21 Tagen zur inneren Freiheit

  • Beschreibung
  • Zusätzliche Informationen

Beschreibung

Die meisten Menschen verbinden Meditation als Erstes mit einer unbequemen Sitzposition und stundenlangem Sitzen. Da beides nicht unbedingt Wohlwollen auslöst, ist dies einer der Hauptgründe entweder gar nicht erst mit dem Meditieren anzufangen oder irgendwann gefrustet aufzuhören. Doch meditieren kann man nicht nur im Sitzen. Neben der klassischen Sitz-, Geh- und Stehmeditation können wir mit unserer ungeteilten Aufmerksamkeit ganz nebenbei auch im Alltag meditieren.

Genau diesen aktiven Meditationen widmet sich Osho in seinem Buch “Ein Kurs in Meditation”. In 21 Lektionen bewegt Osho seine Leser dazu, von den teils starren Glaubenssätzen bezüglich der eigenen Meditationspraxis loszulassen. Auf spielerischem Weg wird jeder so an neue, aktive Formen der Meditation herangeführt. Nach Osho ist im Grunde jede Tätigkeit, die wir in voller Aufmerksamkeit im gegenwärtigen Moment verbringen, eine Form der Meditation.

Die jeweiligen Kapitel widmen sich den wichtigsten Themen einer regelmäßigen Achtsamkeitspraxis. Von Anfängergeist, Kreativität, Intuition, Entschleunigung bis hin zur Selbstliebe oder Bewertungen erhält der Leser nach einer kurzen Einleitung Auszüge aus den berühmten Osho-Talks. Anschließend folgen wundervolle Meditationen, die uns helfen, das Gelernte zu verinnerlichen. Weiterhin gibt es in jedem Kapitel ein passendes Zitat von Osho sowie Platz für Notizen und eigenen Reflexionen.

Ein Kurs in Meditation vermittelt jedem Leser eine neue Sichtweise zur Meditation. Die aufgeführten Meditationen sprechen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene gleichermaßen an und geben jedem Leser neu Impulse für die eigene Praxis. Der Titel lässt zwar vermuten, dass sich dieses Programm nur auf 21 Tage bezieht, aber die jeweiligen Meditationen sind teilweise auch auf Wochen ausgelegt. In Summe wird dieses Buch jedem Meditierenden auch über eine lange Zeit viele Inspirationen liefern.

Zum Autor

Osho wurde 1931 in Indien geboren. Bevor er als spiritueller Lehrer hervortrat, war er als Philosophieprofessor an der Universität von Jabalpur tätig. Seit den sechziger Jahren lehrte er spezielle Meditationstechniken, wobei er vor allem von westlichen Suchern großen Zulauf erhielt. 1974 gründete er in Poona ein Zentrum für Meditation und Selbsterfahrung. Von 1981 bis 1987 lehrte er in Oregon, USA. Bereits zu seinen Lebzeiten fanden seine Lehren Resonanz bei Millionen Menschen in aller Welt. Seit seinem Tod 1990 ist die Zahl seiner Anhänger weiter gewachsen.

Zusätzliche Informationen

Seiten

240 Seiten

Erscheinungsjahr

10. Mai 2021

Größe

14.4 x 2.4 x 22.1 cm

Bewertungen

Aktuell gibt es für dieses Produkt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für “Osho: Ein Kurs in Meditation”

Copyright by awaking consulting, 2021